“Das hat gewisse Ursachen”: FC-Bayern-Probleme wundern Sammer nicht

Vier Jahre lang arbeitet Matthias Sammer als Sportvorstand beim FC Bayern München. Entsprechend gut kennt er den Fußball-Bundesligisten und dessen Präsidenten Uli Hoeneß. Von daher zeigt er sich nicht überrascht über die aktuellen Querelen des Klubs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.