Fr. Feb 22nd, 2019

Bertelsmann-Studie: Mehr Zuwanderer aus Nicht-EU-Staaten nötig

Fachkräfte an Schaltschränken | Bildquelle: dpa

Seit langem klagt die Wirtschaft über fehlende Fachkräfte. Eine Bertelsmann-Studie kommt nun zu dem Ergebnis, dass bis 2060 jährlich mindestens 260.000 Menschen einwandern müssten – nicht nur aus dem europäischen Ausland. Von Ingrid Bertram. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.