Mo. Feb 18th, 2019

“Enquirer”-Anwalt dementiert Erpressung von Amazon-Chef

Amazon-Gründer und "Washington Post"-Besitzer Jeff Bezos | Bildquelle: REUTERS

Amazon-Chef Bezos hatte dem “Enquirer” vorgeworfen, ihn mit intimen Fotos zu erpressen. Nun kontert der Anwalt des Trump-nahen Blattes: Es sei kein Verbrechen, jemanden zu bitten, die Wahrheit zu sagen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.