Mi. Jan 23rd, 2019

Südafrika: Enteignung ohne Entschädigung?

Sendungsbild

25 Jahre nach dem Ende der Apartheid in Südafrika kontrolliert die weiße Minderheit rund drei Viertel der landwirtschaftlichen Flächen. Präsident Ramaphosa treibt daher die Enteignung weißer Farmer voran. Von Thomas Denzel. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.