Mi. Jan 23rd, 2019

Streit über “Nashville”-Erklärung in den Niederlanden

Eine Regenbogenflagge hängt an der Keizersgrachtkerk in Amsterdam | Bildquelle: JEROEN JUMELET/EPA-EFE/REX

Die “Nashville”-Erklärung bezeichnet Homosexualität als Sünde – das Manifest wurde nun in den Niederlanden von 300 Geistlichen und Politikern unterschrieben – das führt zu Streit. Von Ludger Kazmierczak. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.